Unsere Gottesdienste finden als 3G-Veranstaltungen statt. Das bedeutet, ihr dürft teilnehmen wenn ihr entweder geimpft, getestet oder genesen seid.

Wir bieten vor den Gottesdiensten auch die Möglichkeit an, sich bei uns testen zu lassen. Bitte seid dafür mindestens 15 Minuten vor Gottesdienst da, damit ihr euer Ergebnis rechtzeitig bekommt.

Wir empfehlen Personen, die zu den Risikogruppen gehören und Personen, die Sorge vor einer Ansteckung haben Zuhause zu bleiben.

Die Gottesdienste werden live auf unserem YouTube-Kanal gestreamt und sind auch später noch dort verfügbar zum Anschauen.

16. Januar 10:30 UhrGottesdienst
23. Januar 10:30 UhrGottesdienst
30. Januar 17:00 UhrGottesdienst